Basislager Passo Duran
 
 
Auf die Bilder oder die Beschreibung klicken vergrößert die Bilder

Hier haben wir (Frank und ich) 6 Tage lang in einem winzigen Zimmer lang genächtigt. (Matratzenlager).
Der Wirt spricht gut deutsch und ist ein Unikum, der Motorradfahrern wohlgesonnen ist. Beschreiben kann man Ihn nicht, man muß ihn erleben.
Im Matratzenlager ist eigentlich immer Platz.
Übernachtung mit Frühstück 35.- DM

Adresse:

Refugio S. Sebastiano
32010 Dont Di Zoldo-Passo Duran
Zoldo Alto
Tel: 00390437/62360

Die Lage des Passo Duran ist einfach traumhaft.
Das ist der Blick, wenn man abends bei einem Glaserl rotem Hauswein vor der Hütte sitzt.

 
So geht es hinter der Hütte steil den Berg hoch.  
Der Wirt Beniamino und sein Vater. Ein lustiges Team
Er hat viele spezielle Grappas zur Auswahl die er selbst angesetzt hat.(z.B. Mit Tannenzapfen, Sauerkirschen, Tannen-Trieben, Kümmel, Waldfrüchten u.s.w.)
 
Die Bar mit all ihren Schätzen.  
Gemütliche Ecke, wo man Abends am Feuer sitzen kann.  
Das Refugio von Beniamino.